10 besten Brain Gym Übungen fĂŒr Kinder

Inhalt:

In diesem Artikel

  • Was sind GehirntrainingsĂŒbungen?
  • Vorteile von Brain Gym Übungen fĂŒr Studenten und Kinder
  • Effektive und einfache Gehirngymnastik-Übungen, die Ihr Kind lernen sollte

Als Eltern möchten Sie immer das Beste fĂŒr Ihr Kind, sei es die beste Kleidung, sein Lieblingsspielzeug oder sogar eine glĂ€nzende Zukunft. Sie möchten alles in Ihrer Macht Stehende tun, um sicherzustellen, dass Ihr Kind bei allem, was es will, das Beste ist. Und Intelligenz spielt dabei eine große Rolle.

Wir können nicht wirklich sagen, dass Intelligenz der SchlĂŒssel zum Erfolg ist, aber sie gehen Hand in Hand. Mit besseren kognitiven FĂ€higkeiten kann Ihr Kind schneller lernen und verstehen und sich bei verschiedenen Tests und PrĂŒfungen, die es in der Zukunft haben wird, sogar ĂŒbertreffen. Und es ist nicht sehr schwierig, Ihrem Kind dabei zu helfen. Einige GehirngymnastikĂŒbungen können helfen, sein GedĂ€chtnis zusammen mit ihrem logischen Denken und ihren kognitiven FĂ€higkeiten zu steigern.

Die Entwicklung des Gehirns eines Kindes findet hauptsĂ€chlich in den ersten Jahren seines Lebens statt. Und wenn Sie in diesem Alter GehirngymnastikĂŒbungen durchfĂŒhren, werden die Vorteile Ihrem Kind sehr helfen.

Was sind GehirntrainingsĂŒbungen?

Genau wie jede andere Übung zur StĂ€rkung der Muskulatur, stimulieren GehirnĂŒbungen die GehirnaktivitĂ€t und beinhalten grundlegende Aufgaben und Handlungen, die ausgefĂŒhrt werden mĂŒssen. Diese Übungen enthalten mehrere Bewegungen, die den Ohren, den Augen, dem Kopf, den Gliedmaßen und der Körperkoordination Ihres Kindes helfen. Sie enthalten einfache Bewegungen, die in verschiedenen Bereichen helfen, wie

  • Erinnerung
  • Konzentration
  • Koordinierung
  • Akademiker
  • Organisatorische FĂ€higkeiten
  • Haltung
  • Eigenverantwortung
  • Beziehungen

Obwohl es nicht wirklich klar ist, warum und wie sie helfen, haben viele Eltern und Menschen, die sie eingesetzt haben, berichtet, dass diese einfachen Bewegungen in allen oben genannten Bereichen dramatische Verbesserungen gebracht haben.

Vorteile von Brain Gym Übungen fĂŒr Studenten und Kinder

  • Hilft Ihrem Kind, schĂ€rfer und intelligenter zu werden.
  • Steigert das SelbstwertgefĂŒhl und das Selbstbewusstsein Ihres Kindes.
  • Verbessert die Gesundheit und stĂ€rkt die ImmunitĂ€t und Heilung Ihres Kindes.
  • Verbessert das Sehvermögen
  • Verbessert ihre KreativitĂ€t
  • Steigert ihre kommunikativen FĂ€higkeiten

Effektive und einfache Gehirngymnastik-Übungen, die Ihr Kind lernen sollte

1. Doppelte Gekritzel

Dies ist eine bilaterale ZeichenĂŒbung, bei der Ihr Kind mit beiden HĂ€nden zwei Bilder zeichnet. Dies hilft, verschiedene Fertigkeiten wie das Erlernen der Rechtschreibgenauigkeit, das Schreiben und Erkennen von Symbolen, die Berechnung usw. zu verbessern.

2. Kreuzen Sie

Bei dieser Übung bewegt Ihr Kind den linken Arm langsam zum rechten Bein. Die langsame Bewegung erhöht die mentale Koordination und Aufmerksamkeit Ihres Kindes. Es kann helfen, ihren Stress abzubauen und sich besser auf das Studium zu konzentrieren.

3. Faule Acht

Bei dieser Übung muss Ihr Kind die Zahl acht entweder auf ein Blatt Papier oder in die Luft mit den HĂ€nden zeichnen. Dies lockert die Muskeln in seinen Armen und Handgelenken und aktiviert die kreative Seite Ihres Kindes. Es verbessert auch das Sehvermögen mit Augenmuskelkoordination und peripherem Sehen.

4. Der Elefant

Lassen Sie Ihr Kind die HÀnde strecken und legen Sie es neben das Ohr auf die gleiche Seite. Lassen Sie sie danach mindestens dreimal mit ihrer ausgestreckten Hand das Zeichen der Unendlichkeit zeichnen und wiederholen Sie dies auch mit der anderen Hand. Dies verbessert die geistige und körperliche Balance Ihres Kindes und hilft, Wörter richtig zu hören.

5. Aktiver Arm

Bei dieser Übung muss Ihr Kind einen Arm strecken und den anderen Arm im rechten Winkel halten, um den ausgestreckten Arm in Position zu halten. Dies erhöht nicht nur die Kraft des Oberkörpers Ihres Kindes, sondern verbessert auch die Hand- und Augenkoordination bei Ihrem Kind.

6. Die Eule

Lassen Sie Ihr Kind bequem sitzen und bringen Sie eine seiner HĂ€nde zur gegenĂŒberliegenden Schulter. Lassen Sie ihn die Hand ruhig halten und drĂŒcken Sie die Schulter leicht in die NĂ€he des Trapeziusmuskels. Drehen Sie dann den Kopf langsam in Richtung Schulter und atmen Sie tief ein. Dies verbessert die Durchblutung und verbessert das GedĂ€chtnis und die Aufmerksamkeit Ihres Kindes.

7. Gravitationsgleiter

Lassen Sie Ihr Kind gerade auf einem Stuhl sitzen und bitten Sie ihn / sie, die Beine zu strecken. Lass ihn das rechte Bein ĂŒber dem linken Knöchel kreuzen. Bitten Sie ihn dann, tief Luft zu holen, und lehnen Sie sich nach vorne, um die FĂŒĂŸe zu erreichen. Dies verbessert den Fluss von Blut und Sauerstoff und streckt die Oberschenkel des Kindes.

8. Die denkende Kappe

Ihr Kind muss beide Ohren mit dem Daumen und dem Zeigefinger halten und dann den Ă€ußeren Teil des Ohrs abrollen und abrollen. Dies verbessert das KurzzeitgedĂ€chtnis, das Gehör und die periphere Sicht Ihres Kindes.

9. Erdknöpfe

Lassen Sie Ihr Kind entweder stehen oder bequem sitzen und legen Sie die rechte Hand auf die Lippen und die HandflĂ€che der linken Hand auf den Nabel. Lassen Sie Ihr Kind anschließend beide HĂ€nde in kleinen kreisenden Bewegungen in den jeweiligen Regionen reiben. Dies verbessert die geistige Wachsamkeit Ihres Kindes und verbessert die Ganzkörperorientierung.

10. AnschlĂŒsse

FĂŒr diese Übung bitten Sie Ihr Baby, entweder aufzustehen, sich hinzusetzen oder sich hinzulegen. Lassen Sie Ihr Kind den linken Knöchel oberhalb des rechten Knöchels ĂŒberqueren, legen Sie dann die HĂ€nde mit den Fingern auf die Brust und atmen Sie tief durch. Auf diese Weise können sich Körper und Körper Ihres Kindes entspannen und Stress reduzieren.

Machen Sie also weiter und lassen Sie Ihr Kind zu einem der klĂŒgsten seiner Klasse werden - mit diesen einfachen Gehirn-Fitness-AktivitĂ€ten fĂŒr Kinder.

Vorherige Artikel NĂ€chster Artikel

Empfehlungen MĂŒtter