­čĄ░ WIE BRUSTKREBS NAT├ťRLICH ZU VERHINDERN - GESUNDHEIT(2019)

­čöŻ7 M├Âglichkeiten zur Vorbeugung von Brustkrebs, die Sie nicht ignorieren k├Ânnen­čöŻ

Inhalt:

Angesichts der zunehmenden Zahl von Brustkrebsf├Ąllen suchen Frauen auf der ganzen Welt nach Wegen, um sie in Schach zu halten. Erfahren Sie, was Sie tun k├Ânnen, um Brustkrebs zu verhindern, und integrieren Sie diese Tipps in Ihren Alltag, um gesund und fit zu bleiben.

Jede andere Zeitschrift oder Zeitung, die Sie abholen, enth├Ąlt eine Umfrage, die die steigende Zahl von Brustkrebsf├Ąllen auf der ganzen Welt zeigt. Sie geben an, dass viele Frauen in der Altersgruppe von 30 bis 50 ein h├Âheres Risiko haben. Experten sind jedoch der Ansicht, dass Sie durch einige ├änderungen am Lebensstil das Risiko reduzieren k├Ânnen.

Lernen, wie man Brustkrebs nat├╝rlich vorbeugt

1. Achten Sie auf Ihr Gewicht

Studien haben gezeigt, dass fettleibige Frauen ein h├Âheres Risiko haben, an Brustkrebs zu erkranken. Eine der besten vorbeugenden Ma├čnahmen bei Brustkrebs ist die Kontrolle Ihres Gewichts. Ihr Arzt kann Ihnen sagen, wie Ihr idealer Body-Mass-Index (BMI) aussehen soll. Dies h├Ąngt von Ihrem Alter und Gr├Â├če ab. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gewicht innerhalb dieses Bereichs halten.

2. Finden Sie Ihre Familiengeschichte heraus

Wenn Sie eine Familiengeschichte von Brustkrebs haben, haben Sie mehr Chancen, sie zu entwickeln. Falls Sie mit dieser Krankheit nahe Verwandte im Blut hatten, wenden Sie sich an Ihren Arzt, der Ihnen helfen kann, das Brustkrebsrisiko zu senken.

3. Selbstuntersuchung hilft

M├Âglicherweise sind Sie auf viele Kampagnen zur Brustkrebsbek├Ąmpfung gesto├čen, die Frauen dazu dr├Ąngen, ihre Br├╝ste von Zeit zu Zeit selbst zu untersuchen. Ob Sie es glauben oder nicht, es ist ein wichtiger Weg, um Brustkrebs vorzubeugen. Es wird Sie mit der Art und Weise vertraut machen, in der sich Ihre Br├╝ste f├╝hlen, und es wird sich als sehr n├╝tzlich erweisen, wenn Sie Ver├Ąnderungen feststellen, falls irgendwelche auftreten.

4. Passen Sie auf, was Sie essen

Die Junk-Food-Kultur nimmt zu. Leider sind diese Speisen ├Ąu├čerst ungesund und enthalten Konservierungsstoffe und k├╝nstliche Farbstoffe, die mit der Krankheit in Verbindung stehen k├Ânnen. Onkologen empfehlen eine gesunde Ern├Ąhrung, um Brustkrebs zu verhindern. Tomaten, Lachs, Spinat, Kurkuma, Knoblauch, Waln├╝sse, Leinsamen, Broccoli, Granatapfel und Blaubeeren sind eine gute Wahl. Integrieren Sie diese Lebensmittel, die Brustkrebs in Ihrer t├Ąglichen Ern├Ąhrung verhindern.

5. Keine Alkohol Binges

Ein Glas Rotwein ist gut, aber machen Sie es nicht zu einer Entschuldigung, zu viel zu trinken. Studien haben gezeigt, dass eine ├ťberbeanspruchung mit Alkohol die Chancen auf eine Erkrankung erh├Âhen kann. Eine der besten Ma├čnahmen zur Vorbeugung von Brustkrebs ist die Einschr├Ąnkung der Alkoholaufnahme.

6. ├ťbung ist wichtig

Wenn Sie dachten, Sie m├╝ssten nur trainieren, um Ihr Gewicht zu halten, denken Sie noch einmal dar├╝ber nach. ├ärzte glauben, dass es ├Ąu├čerst wichtig ist, sich zu bewegen, um Brustkrebs zu verhindern. Sogar eine halbe Stunde am Tag zu gehen, kann m├Âglicherweise den Risikofaktor reduzieren.

7. Kennen Sie die Wahrheit ├╝ber die Pille

Verh├╝tungspillen k├Ânnen das Brustkrebsrisiko erh├Âhen. Es wird jedoch angenommen, dass sich die Chancen verringern, sobald Sie sie verlassen. Sprechen Sie mit Ihrem Frauenarzt und erfahren Sie mehr ├╝ber nat├╝rliche Heilmittel zur Brustkrebspr├Ąvention, ohne dabei auf die Verh├╝tungsma├čnahmen einzugehen.

Wenn es um Vorbeugung geht, ist Ihr Arzt die beste Person, die Sie zu ├änderungen des Lebensstils ber├Ąt und Ihnen weitere Tipps zur Vorbeugung von Brustkrebs gibt. Bei so vielen F├Ąllen, die jedes Jahr gemeldet werden, sollten Sie sich eine Auszeit nehmen und Ihren Beitrag leisten, um das Bewusstsein Ihrer Freunde und Familie zu erh├Âhen.

Vorherige Artikel N├Ąchster Artikel

Empfehlungen M├╝tterÔÇ╝