5 Freunde, die jede Mutter braucht, um gesund zu bleiben

Inhalt:

Suchen Sie nicht weiter als diese erstaunlichen Mutterfreunde, die Sie ben├Âtigen, um sich gesund zu halten, besonders wenn Sie sich durch die wachsenden Jahre Ihres Kindes k├Ąmpfen. Mit etwas Geduld und den richtigen Freunden um Sie herum, sagen Sie "Ja, ich k├Ânnte es!"

Die Reise des Aufziehens eines Kleinkindes ist eine gemischte Mischung - lustige Zeiten, schwierige Spieltermine, Ausfl├╝ge und T├Âpfchen-Training. Eine Reise, die unheimlich m├╝hsam werden kann, ohne dass eine Mutterfreundin in der N├Ąhe ist, um Ihre Begierden zu h├Âren und t├Ąglich Geschichten zu erz├Ąhlen. Nun, jede Mutter braucht Freunde f├╝r dieses ideale Unterst├╝tzungsnetzwerk.

Freunde, die jede Mutter braucht, um gesund zu bleiben

1. Nur ein Jahr ├Ąltere Mutter

Diese Halbg├Âttin steht ganz oben auf der Liste, die die Arten von Freunden definiert, die Mutter braucht. Sie ist die beste Person, die Ihnen sagt, wie Sie mit Kinderkrankheiten oder sogar mit L├Ąusen umgehen sollen. der richtige Zeitpunkt, um nach aufregenden Sommerlagern zu suchen; die Lunchbox-Artikel und so weiter. Alles in allem ist sie eine Freundin eines Kindes, das nur ein Jahr ├Ąlter ist als deins und die Mutterschaft wie ein Profi behandelt.

2. Mutter mit einem Kind, das j├╝nger ist als du

F├╝hlen Sie sich gut, zumindest wenn Sie Kinder mit ihr sprechen, werden Sie kompetenter und intelligenter. K├Ânnen Sie glauben, dass sie keine Ahnung von den besten Orten hat, an denen Sie Geburtstagsgeschenke kaufen k├Ânnen, oder ist sie mit den Impfungen am Ende? Zum Gl├╝ck sind Sie nur ein Anruf entfernt, um ihren gesunden Rat zu geben. eine Tat, die sie so dankbar macht, dass sie Ihr Selbstwertgef├╝hl v├Âllig st├Ąrkt.

3. Freund ohne Kinder

Wenn es einer der Tage ist, an denen das Letzte, wor├╝ber Sie sprechen m├Âchten, etwas mit der Mutterschaft zu tun hat, dann bleiben Sie bei den Freunden der Mutter, die noch ohne Kinder sind. W├Ąhrend sie sich in den ersten Minuten h├Âflich nach Ihren Kindern erkundigen, k├Ânnen Sie warten, bis sich das Gespr├Ąch auf etwas viel interessanteres konzentriert. Ein guter Weg, um sich zu entspannen, denken wir!

4. Ihr Kind mag sie

Von allen Freunden, die jede Mutter braucht, ist es am einfachsten, die Mutter zu treffen, mit deren Kind Ihr Kind gerne rumh├Ąngt. Zu beachten ist, dass Sie sich entspannen k├Ânnen, auch wenn Ihre Kinder sich gemeinsam mit dem Essen, Spielen oder Fummeln besch├Ąftigen. Die G├╝te von Kindern, die nicht jede Minute nach Snacks, BAND-AIDS oder Ihrem iPad fragen, muss erlebt werden.

5. Der Freund, der einfach nett ist

Wenn sie der Meinung ist, dass Sie gl├╝hen und abgenommen haben, obwohl Sie sich anders f├╝hlen, ist sie nett. Sie ist auch diejenige, die glaubt, dass sich Ihre Kinder wirklich gut benehmen. Sie k├Ânnen sich auf sie verlassen, wenn Sie diese Stunde mit Ihrem Partner dringend brauchen, oder sich ihre Erfahrungen ansehen, wenn Sie Rat brauchen. Fordern Sie wirklich viel? Gut! Sagen wir nein.

Machen Sie sich Gedanken und fragen Sie sich, ob Sie solche unverzichtbaren Freunde in Ihrem Leben haben. Wenn nicht, ist es Zeit, sich umzusehen und ein paar Frauen kennenzulernen, die Ihre Welt ein bisschen gl├╝cklicher und entspannender machen k├Ânnen. Denken Sie daran, dass keine Freude gleich dem ungebremsten Spa├č ist, den Frauen allein haben k├Ânnen.

Vorherige Artikel N├Ąchster Artikel

Empfehlungen M├╝tter