Infantile Hämangiom - Ursachen, Komplikationen und Behandlung

Inhalt:

In diesem Artikel

  • Was ist ein infantiles H√§mangiom?
  • Wie entwickelt sich das H√§mangiom bei Babys und wo kommt es vor?
  • Wie sehen infantile H√§mangiome aus?
  • Was verursacht H√§mangiom bei Babys?
  • Anzeichen und Symptome eines H√§mangioms bei einem Neugeborenen
  • Alter f√ľr Alter H√§mangiom Wachstum
  • Komplikationen im Zusammenhang mit H√§mangiom bei S√§uglingen
  • Wie wird ein H√§mangiom diagnostiziert?
  • Infantile H√§mangiom-Behandlung
  • Weitere Fakten zu Hemangiomas
  • FAQ's

Das Kind, das krank wird, kann verheerend sein und f√ľr die meisten Eltern extrem schwer zu bew√§ltigen sein. Tumoren sind eines der gruseligsten Dinge, die man in jedem menschlichen Leben bew√§ltigen kann, und unser Geist verbindet Tumore sofort mit Krebs. Es gibt jedoch bestimmte Tumore, die nicht krebsartig sind und als gutartig bezeichnet werden. Einige davon sind als H√§mangiom bekannt. Es ist wichtig zu wissen, dass bestimmte Arten von H√§mangiomen, wie das kapill√§re H√§mangiom bei Neugeborenen, √ľber 8 Wochen dauern k√∂nnen, bis sie diagnostizierbar sind. Dies bedeutet, dass es m√∂glicherweise bei der Geburt nicht anwesend ist.

Was ist ein infantiles Hämangiom?

Das infantile Hämangiom ist ein gutartiger Tumor vaskulärer Natur und bildet sich bekanntermaßen entlang der Linie der Blutzellen, die als Endothelzellen bekannt sind. Es wird geschätzt, dass diese Art von Tumor bei Säuglingen am häufigsten ist und sich in fast 10% aller Säuglinge manifestiert. Es wird angenommen, dass einige Varianten von Hämangiomen bei der Geburt sichtbar sind und sich aufgrund der burgunderfarbenen Verfärbung des Zustandes, die auf der Haut sichtbar ist, als Erdbeerhämangiom-Muttermal manifestieren.

Wie entwickelt sich das Hämangiom bei Babys und wo kommt es vor?

H√§mangiome manifestieren sich aufgrund von Ursachen, die von Forschern und √Ąrzten gleicherma√üen bestimmt werden m√ľssen. Es wird eine Annahme √ľber die Rolle der Plazenta gemacht, dies hat keine konkreten Beweise. √Ąrzte betrachten die folgenden Faktoren als Risikofaktoren.

  • Niedriges Geburtsgewicht
  • Fr√ľhgeburt
  • Vaginalblutung fr√ľh in der Schwangerschaft

Diese Hämangiome können sich in zahlreichen Teilen des Körpers manifestieren. Einige Stellen sind jedoch häufiger als andere. Säuglingshämangiome an der Lippe sind häufiger als diejenigen an den Zehen. Hier sind einige der häufigsten Orte, an denen es vorkommt:

  • Lippen
  • Stirn
  • Unterarme
  • Finger
  • Brust
  • Hals
  • Leber
  • Doppelpunkt
  • Lunge
  • Gehirn

Hämangiome entwickeln sich auf der Haut anders als in inneren Organen, die auf der Haut sind besser sichtbar und beginnen an einem Punkt und ähneln einem Muttermal, bevor sie sich nach oben bewegen und an Größe zunehmen.

Wie sehen infantile Hämangiome aus?

Die meisten Hämangiome lassen sich in drei Abschnitte einteilen.

1. Oberflächliche Hämangiome

Oberflächliche Hämangiome sind diejenigen, die sich näher an der Haut befinden. Diese erscheinen wie Muttermale, die hellrot sind und entweder flach oder etwas uneben sein können, und beginnen nach oben zu ragen. Diese Art von Hämangiom kann in den ersten 7-12 Wochen schnell wachsen. In dieser Variante können Sie auch die Venen unter oder um das Hämangiom sehen.

2. tiefe Hämangiome

Wenn sich das H√§mangiom tiefer entwickelt als das oberfl√§chliche, und es beginnt sich an den Nerven, Organen oder Muskeln zu manifestieren, werden diese als tiefe H√§mangiome bezeichnet. Aufgrund seiner tieferen Lage im K√∂rper ist der Rot- und Buntton meist erst nach 6 Wochen auf der Haut zu sehen, wenn √ľberhaupt.

3. Gemischte Hämangiome

Wenn bei einem Säugling sowohl ein oberflächliches als auch ein tiefes Hämangiom diagnostiziert wird, spricht man von einem kombinierten oder gemischten Hämangiom. Diese Art von Hämangiom ist weniger verbreitet und beginnt sich sowohl in der Haut als auch in einer tieferen Schicht des Körpers zu manifestieren.

Was verursacht Hämangiom bei Babys?

Wenn ein K√∂rperteil Ihres Babys anf√§ngt, Blutzellen mit einer abnormalen Rate in der N√§he eines Zentrums zu sammeln, um einen Tumor zu bilden, kann dies als H√§mangiom definiert werden. Der genaue Grund oder Grund, warum sich diese Blutzellen mit einer ungew√∂hnlichen Geschwindigkeit ansammeln, ist unbekannt und wird in Forschungs- und medizinischen Kreisen heftig diskutiert. Die Ursachen werden untersucht, und es gibt keinen genauen Grund f√ľr die Entstehung von H√§mangiomen.

Anzeichen und Symptome eines Hämangioms bei einem Neugeborenen

Es kann zahlreiche Anzeichen und Symptome geben, die darauf hindeuten, dass Ihr Kind eine Form von Hämangiom hat. Hier sind einige Anzeichen und Symptome:

Oberflächliche Hämangiome können auf Flecken der Haut sichtbar sein und eine helle Burgund- oder Rotfärbung aufweisen. Dies kann einem Muttermal ähneln, wächst jedoch in den ersten 8 bis 12 Wochen rasch.

Bei tiefen Hämangiomen können folgende Symptome auftreten:

  • Bauchschmerzen und Unbehagen
  • √úbelkeit
  • Versagen Sie, Ihr Kind aufgrund eines Appetitverlusts zu ern√§hren
  • √úberm√§√üiges Erbrechen
  • Ein aufgebl√§hter Bauch
  • Extremer und unerkl√§rlicher Gewichtsverlust

Die meisten der oben genannten Symptome können auf Hämangiome an einem inneren Organ hinweisen, sie weisen jedoch im Allgemeinen auch auf verschiedene andere Zustände hin. Um eine vollständige Diagnose zu erhalten, besuchen Sie bitte Ihren Gesundheitsberater.

Alter f√ľr Alter H√§mangiom Wachstum

PhaseB√ľhneWachstumDas H√§mangiom w√§chst schnell mit Schwellungen und einer leuchtend roten FarbeRuhenDie Haut wird gl√§nzend, ohne dass sich die Gr√∂√üe √§ndertSchrumpfungDie L√§sion schrumpft und die Farbe wechselt zu Lila und Grau und verschwindet m√∂glicherweise vollst√§ndig
Ungefähre Alter
Neugeborenes bis 8 Monate
8 Monate bis 14 Monate
Ein bis f√ľnf Jahre

Komplikationen im Zusammenhang mit Hämangiom bei Säuglingen

Dieser Zustand ist zwar nicht krebserregend, kann jedoch erhebliche Komplikationen und Bedenken haben. Hier sind ein paar H√§mangiom-Babyherausforderungen, die Sie ber√ľcksichtigen m√ľssen.

1. Interferenz mit der Organfunktion

Ein tiefes H√§mangiom kann sich an den Organen manifestieren. Dies kann die F√§higkeit des Organs beeintr√§chtigen, auf gesunde und sichere Weise zu funktionieren. Dies kann auch den Zustand oder die Gesundheit des Organs beeintr√§chtigen, so dass es zum Scheitern verurteilt wird. Diese Bedingungen sind keine Garantien, aber die Sorge ist gro√ü genug, dass Ihr Arzt Ihr Baby genau genug √ľberwacht. Diese Blutgef√§√ütumoren k√∂nnen auch zu einem gest√∂rten Blutkreislaufsystem f√ľhren, das die Gesundheit des Organs und die Funktionen anderer K√∂rperbereiche wie Muskeln und B√§nder sch√§digen kann.

2. Ulzeration

Ein H√§mangiom kann, obwohl es nicht krebsartig ist, zu schmerzhaften Geschw√ľren f√ľhren. Dies und die unterdr√ľckte Blutzirkulation k√∂nnen die allgemeine Gesundheit Ihres Babys negativ beeintr√§chtigen und unbehandelt sogar gef√§hrlich werden. Es wird empfohlen, dass Sie sich mit Ihrem Arzt √ľber Ulzerationen aufgrund eines H√§mangioms unterhalten und deren Handhabung und Bek√§mpfung verstehen.

3. bluten

Wie bei den meisten Erkrankungen, bei denen Blutzellen direkt betroffen sind, besteht das Risiko eines starken Blutverlusts oder einer best√§ndigen Blutung. H√§mangiome k√∂nnen in seltenen F√§llen auch die F√§higkeit des K√∂rpers, Blut zu gerinnen, beeintr√§chtigen. Dies ist nicht √ľblich, kommt jedoch vor, und wir empfehlen Ihnen, sich an Ihren Arzt zu wenden, um genauere Informationen √ľber den Fall Ihres Babys zu erhalten.

Wie wird ein Hämangiom diagnostiziert?

In den meisten F√§llen korrelieren √Ąrzte die medizinische und genetische Vorgeschichte Ihres Babys, um die Ursache der Anomalie zu ermitteln, die in diesem Fall ein H√§mangiom w√§re. Wenn weiterhin Zweifel bestehen, kann ein Arzt ein nicht-invasives Diagnosewerkzeug wie eine Ultraschalluntersuchung empfehlen. Wenn nach diesen Schritten noch Zweifel bestehen, kann Ihr Arzt m√∂glicherweise Tests wie eine MRT oder einen CT-Scan bestellen. Dies wird sich in Kombination mit einem normalen diagnostischen Instrument und einer k√∂rperlichen Untersuchung als schl√ľssig erweisen, dass Ihr Baby entweder ein H√§mangiom hat oder nicht.

Infantile Hämangiom-Behandlung

Hier sind einige Methoden zur Behandlung infantiler Hämangiome bei Säuglingen.

1. Corticosteroid-Medikation

Die Behandlung durch medikament√∂se Therapie wird oft als erster Schritt betrachtet. Ein Corticosteroid ist im Wesentlichen ein Steroid, das zur Bek√§mpfung von Blutgerinnseln eingesetzt wird. Bei den meisten Steroiden wird empfohlen, dass Ihr Kind keine Immunisierungen erh√§lt, die die Leber oder die Lebermedikation beeinflussen . Ein √ľbliches Medikament f√ľr infantile H√§mangiome ist Propranolol.

2. Beta-Blocker

Beta-Blocker werden als topische Behandlung f√ľr kleine und oberfl√§chliche Vorkommen von H√§mangiomen eingesetzt. Die Betablocker k√∂nnen mehrmals am Tag f√ľr Babys zwischen 6 und 12 Monaten verwendet werden. Diese Behandlung wird auch bei kleinen ulzerierten H√§mangiomen angewendet.

3. Laserbehandlung

Die Laserbehandlung von Hämangiomen bei Säuglingen ist eine häufige Behandlung, da sie nicht nur das Hämangiom entfernt, sondern auch die Rötung entfernt und eine schnelle Heilung fördert.

4. Medizinisches Gel

Medizinische Gele, die Becaplermin enthalten, werden zur Behandlung von Geschw√ľren auf der Oberfl√§che des Hauth√§mangioms verwendet. Als solches hat dieses Gel keine Wirkung auf das H√§mangiom selbst. Dieses Gel birgt das Krebsrisiko und darf nur auf Anweisung Ihres Arztes sparsam angewendet werden.

5. Chirurgie

Wenn das H√§mangiom in einem empfindlichen Bereich wie dem Auge auftritt, empfiehlt Ihr Arzt m√∂glicherweise eine Operation, um ihn zu entfernen. Diese Behandlungslinie wird auch f√ľr gro√üe H√§mangiome empfohlen.

Weitere Fakten zu Hemangiomas

  • Unter einem Mikroskop sehen H√§mangiome sehr √§hnlich einem Geflecht von Blutgef√§√üen aus. In der Tat sind die Zellen, aus denen H√§mangiome bestehen, denen, die Blutgef√§√üe auskleiden, am √§hnlichsten.
  • Technisch gesehen ist ein H√§mangiom eine Art Tumor. Im Gegensatz zu einem Krebsgeschw√ľr h√∂rt das H√§mangiom auf zu wachsen und verschwindet mit der Zeit.
  • H√§mangiome treten nicht aufgrund von Handlungen auf, die w√§hrend der Schwangerschaft ergriffen wurden oder nicht.
  • Obwohl H√§mangiome im Laufe der Zeit verschwinden, haben Sie auch andere Behandlungsm√∂glichkeiten, um sie vollst√§ndig zu entfernen.
  • Wenn sich die Zellen im H√§mangiom vermehren, schwillt die L√§sion eher an, als sich auszubreiten.

FAQ's

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu infantilen Hämangiomen

1. Verletzen Hämangiome das Baby?

H√§mangiome verletzen nur die Ulzeration auf der Oberfl√§che des H√§mangioms. Ulzerationen beginnen jedoch bereits, bevor Sie sie sehen k√∂nnen. Wenn also Ihr Baby so aussieht, als h√§tte es Schmerzen, m√ľssen Sie es Ihrem Kinderarzt zur Kenntnis bringen.

2. Kann das Hämangiom meinem Baby eine Narbe hinterlassen?

Die Narbenbildung aufgrund eines H√§mangioms h√§ngt von der Art des H√§mangioms ab. Die Lage und Gr√∂√üe sind die Hauptfaktoren f√ľr einen Narbenfall, insbesondere wenn sich das H√§mangiom an einem Ort befindet, an dem sich die Haut nicht so leicht ausdehnt, wie Nase, Lippen, Stirn und Ohren. Wenn das H√§mangiom ulzeriert, erh√∂ht sich die Gefahr der Narbenbildung.

3. Kann mein Baby mehr als ein Hämangiom haben?

Etwa 20% der Babys mit dieser Erkrankung haben multiple Hämangiome.

4. Sind meine zuk√ľnftigen Kinder gef√§hrdet?

Einige Studien deuten darauf hin, dass Hämangiome in Familien auftreten, obwohl dies nicht bewiesen wurde. Die populärste Meinung ist, dass Hämangiom keine erbliche Erkrankung ist.

H√§mangiome gelten zwar als Tumoren, sind jedoch nicht krebsartig. Es gibt andere Risiken, aber dieser Zustand ist nicht unbedingt t√∂dlich. Wir empfehlen dringend, dass Sie Ihren Hausarzt konsultieren und deren Anweisungen befolgen. Selbstmedikation nicht. Wir empfehlen nicht, ganzheitliche Medikamente mit traditionellen Medikamenten zu kombinieren. Wenn Sie sich daf√ľr entscheiden, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt, bevor Sie dies versuchen.

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Empfehlungen M√ľtter