Kendra Wilkinsons Dehnungsstreifen-Foto erinnert M├╝tter ├╝berall, auf ihre K├Ârper stolz zu sein

Inhalt:

Wenn Sie ein Foto machen, das Sie f├╝r Instagram als w├╝rdig erachten, sind die meisten Frauen normalerweise damit besch├Ąftigt, herauszufinden, wie sie ihren Bauch flacher wirken lassen und die L├╝cke zwischen den Oberschenkeln vergr├Â├čern k├Ânnen, w├Ąhrend sie ein gewinnendes L├Ącheln zeigen, um diesen perfekten Bildmoment festzuhalten (nicht Sie m├╝ssen diese Dinge tun, weil sie schon erstaunlich genug sind. Nicht so bei Kendra Wilkinson. W├Ąhrend des Wochenendes am Muttertag posteten der Model- und Reality-Star Wilkinson ein Foto ihrer Schwangerschaftsstreifen aus ihren beiden Schwangerschaften und erinnerte die M├╝tter ├╝berall daran, stolz auf ihre K├Ârper und Kampfnarben zu sein. (Ernsthaft, du bist Mensch geworden - das ist ziemlich hardcore.)

W├Ąhrend der ehemalige Playboy-Hase vielleicht eher daf├╝r bekannt ist, seine athletische Figur in verschiedenen Magazinen und Fitness-Strecken zu modellieren, ist sein K├Ârper nach dem Baby-Baby realistisch. Besser noch, sie konzentriert sich jetzt auf die Dinge, die sie daran erinnern, warum sie so viel Gl├╝ck hat.

ÔÇ×Schau mal, was meine 2 Babys gemacht haben

Sie haben mich gl├╝cklich gemacht, #happymothersday ÔÇť, schrieb der ehemalige Girls Next Door- Star in ihrem Instagram-Foto. Das Foto zeigte, wie sich ihr fr├╝herer Six-Pack-Bauch ver├Ąndert hatte, nachdem er zwei kleine Hank und den 23-j├Ąhrigen Alijah Mary hatte.

W├Ąhrend ihrer Playboy-Jahre verbrachte Wilkinson viel Zeit damit, auf vielf├Ąltige Weise zu trainieren und aktiv zu bleiben. Heute beh├Ąlt der Kendra On Top- Star immer noch dieselbe gesunde Haltung bei, ist jedoch mehr als gl├╝cklich, zu zeigen, wie sich sein Leben zwischen Hugh Hefners hochklassiger Villa zu einer Mutter von zwei Jahren entwickelt hat.

Wilkinson hat sich bereits fr├╝her dar├╝ber aufgekl├Ąrt, dass sie nach der Geburt des Babys Hank ebenfalls schwer mit einer Depression nach der Geburt zu k├Ąmpfen hatte. In einem Interview mit In Touch Weekly sprach Wilkinson ├╝ber den Druck, den sie versp├╝rte, ihr Baby zu verlieren, als andere Hollywood-M├╝tter prahlten, sie k├Ânnten ihren K├Ârper innerhalb weniger Wochen zur├╝ckbekommen. Sie erinnerte sich daran, wie sie ein schlechtes K├Ârperbild entwickelt hatte und vermied es, mit ihren ÔÇ×hei├čerenÔÇť Freunden herumzuh├Ąngen .

"Ich habe zwei Jahre gebraucht, um nicht nur meinen K├Ârper wiederzubekommen, sondern mich wieder wie ich zu f├╝hlen", sagte Wilkinson.

Wilkinsons Mother's Day-Post zeigt stolz ihre Unvollkommenheiten und wie zufrieden sie mit ihrem K├Ârper nach dem Baby ist. Sie hat sich sogar bem├╝ht, auf ihren verschiedenen Kan├Ąlen zu zeigen, wie schwierig es sein kann, wieder in Form zu kommen, nachdem sie zwei entz├╝ckende Kinder zur Verf├╝gung gestellt hat, was an und f├╝r sich ziemlich erstaunlich ist.

Es ist kein Geheimnis, dass Prominente mehr Zeit und Ressourcen haben, um ihren K├Ârper nach der Geburt zur├╝ckzubekommen, aber Wilkinsons Bild zeigt, wie verl├Ąsslich die Reise ist und wie realistisch die Standards f├╝r viele M├╝tter sind. Der inzwischen ber├╝hmte Posten hat Unterst├╝tzung von anderen M├╝tter erhalten, die das Gef├╝hl haben, dass sie ihnen einen realistischen Einblick in die K├Ąmpfe nach dem Baby gegeben haben, selbst f├╝r die, die sich in der ├ľffentlichkeit befinden.

Wilkinson hat recht: Eine Person zu z├╝chten ist keine leichte Aufgabe. Gehen Sie voran und zeigen Sie Ihren K├Ârper nach der Schwangerschaft, wo immer Sie m├Âchten, ob auf Instagram oder am Strand. Du verdienst es.

Vorherige Artikel N├Ąchster Artikel

Empfehlungen M├╝tter