Rooting Reflex in Babies verstehen

Inhalt:

In diesem Artikel

  • Was ist Rooting Reflex
  • So testen Sie den Wurzelreflex bei S├Ąuglingen
  • Wie funktioniert Rooting Reflex?
  • Wie lange haben S├Ąuglinge Rooting Reflex
  • Was ist Rooting Reflex zur├╝ckgehalten
  • Symptome eines bleibenden Rooting-Reflexes
  • Was ist, wenn der Raubreflex bei Babys fehlt?
  • Was verursacht das Fehlen von verwurzelten Reflexen?

Wenn Ihr Kind geboren wird, werden Sie bemerken, dass die meisten seiner Aktivit├Ąten in den ersten Wochen entweder ein Reflex oder Stimuli sind. Zum Beispiel saugt der automatische Reflex Ihres Babys, wenn Sie Ihren Finger in den Mund nehmen, an dem Finger.

Was ist Rooting Reflex

Einer der wichtigsten Reflexe, mit dem Ihr Baby geboren wird, wird als Wurzelreflex bezeichnet. Wenn Sie die Wange oder den Mund Ihres Babys streicheln, wird Ihr Baby dazu aufgefordert, seinen Kopf in diese Richtung zu drehen. Dies wird als Wurzelreflex bezeichnet und ist ein wesentlicher Reflex, der Ihrem Baby dabei hilft, die Brustwarze w├Ąhrend des F├╝tterns zu finden. Ihr Baby wird zuerst den Kopf hin und her bewegen und versuchen, die Brustwarze zu finden. Nach drei bis vier Wochen dreht Ihr Baby einfach den Kopf und positioniert den Mund zum F├╝ttern.

So testen Sie den Wurzelreflex bei S├Ąuglingen

Es ist sehr wichtig, die Reflexe Ihres Babys zu testen und zu messen, ob sie stark sind, insbesondere der Wurzelreflex. Der Gesundheitsdienstleister Ihres Babys legt Ihr Baby zuerst auf ein weiches, gepolstertes Bett und streicht sanft ├╝ber die Wange oder den Mund Ihres Babys. Ihr Kind wird positiv reagieren, indem Sie den Kopf in Richtung der Seite drehen, von der das Streicheln kam. Ihr Baby setzt dann seine Aktion fort, indem es den Mund auf der Suche nach dem Nippel ├Âffnet.

Wie funktioniert Rooting Reflex?

Dieser neugeborene Wurzelreflex wird auch als Suchreflex bezeichnet, da er auf diese Weise Babys auf nat├╝rliche Weise bei der Suche nach ihrer Nahrungsquelle, der Brustwarze oder der Trinkflasche unterst├╝tzt. Dieser unwillk├╝rliche Reiz Ihres Babys wird ihm helfen, den Mund zu ├Âffnen, wenn die damit verbundene Handlung eingeleitet wird. Streicheln der Wangen oder des Mundes. Eltern, Sie m├╝ssen vorsichtig sein, da Sie diese Bewegung manchmal als ein Zeichen daf├╝r verstehen, dass Ihr Baby hungrig ist, obwohl es gef├╝ttert wurde und der Magen voll ist.

Wie lange haben S├Ąuglinge Rooting Reflex

Der Rollreflex dauert etwa drei bis vier Monate, w├Ąhrend sich Ihr Baby an die neuen Reflexe anpasst und sich an den damit verbundenen Reiz gew├Âhnt. Es verschwindet allm├Ąhlich, aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Baby einige Monate braucht, um den Stimulus allm├Ąhlich zu stoppen.

Was ist Rooting Reflex zur├╝ckgehalten

Der Rollreflex bei Babys verschwindet nach etwa 4 Monaten. Wenn es jedoch nicht verschwindet, wird es als "beibehaltener" Wurzelreflex bezeichnet. Normalerweise bedeutet ein beibehaltener Neugeborenenreflex (sei es der Verwurzelungsreflex oder ein anderer), die Entwicklungsverz├Âgerung (en).

Symptome eines bleibenden Rooting-Reflexes

Wenn Babys nicht auf ihre Verwurzelungsreflexe ansprechen, k├Ânnen viele Probleme auftreten, z.

  • Die Zunge kann nach vorne liegen
  • Extreme oder ├ťberempfindlichkeit um den Mund
  • Eine Schwierigkeit mit den festen Lebensmitteln und den Texturen der Lebensmittel
  • Daumenlutschen
  • Sprach- und Artikulationsschwierigkeiten
  • Probleme beim Kauen und Schlucken von Lebensmitteln
  • Sabbern
  • Hormon-Ungleichgewicht

Was ist, wenn der Raubreflex bei Babys fehlt?

Das Fehlen einer richtigen Verwurzelungsreflexion kann zu vielen Problemen und Schwierigkeiten beitragen, wenn Ihr Baby erwachsen wird. Probleme im Zusammenhang mit Sprache, Schreiben, Essst├Ârungen und Hormonproblemen. Wenn das Kind diese Reflexreize nicht ├╝bertrifft, kann dies auf ein Nervensystem oder einen Hirnschaden hindeuten.

Was verursacht das Fehlen von verwurzelten Reflexen?

Da das Fehlen von Wurzelreflexen bei Babys zu vielen Problemen f├╝hren kann, wurde untersucht, warum Babys keine richtigen Wurzelreflexe haben.

  • Fr├╝hgeburt
  • Neurologisches Defizit
  • Neurologische Verletzung
  • Sch├Ądigung des Zentralnervensystems durch Einnahme von Medikamenten m├╝tterlicherseits.

Sie m├╝ssen stets darauf achten, wie Ihr Baby auf verschiedene Aktionen und Reize reagiert, da es Ihnen hilft, zu verstehen, wie Ihr Baby seine Sinne und Reflexe entwickelt.

Lesen Sie auch : H├Ąufige Neugeborene Reflexe bei S├Ąuglingen

Vorherige Artikel N├Ąchster Artikel

Empfehlungen M├╝tter