DIY farbige Teigwaren

Inhalt:

Farben und Pasta - zwei Dinge, die Kinder absolut lieben! Aber wussten Sie, dass Sie die beiden stundenlang endlosen Spa├č kombinieren k├Ânnen?

Farbige Pasta ist ein lustiges und extrem einfaches DIY-Projekt, das Sie und Ihr Kind lange Zeit besch├Ąftigt. Das Projekt umfasst verschiedene Arten von Farben, das Sch├╝tteln und Sortieren

und die M├Âglichkeiten mit dem fertigen Produkt sind auch reichlich!

Du wirst brauchen

  • Verschiedene Nudelsorten - Penne, Fuesli, Makkaroni, Cannelloni, Farfalle usw.
  • Lebensmittelfarbe - entspricht in ihrer Anzahl den verschiedenen Teigwarentypen
  • Essig
  • Leere Taschen mit Rei├čverschluss - gleich viele Teigwaren
  • Beh├Ąlter und L├Âffel - zum Zubereiten der Lebensmittelfarbe
  • Ein breites Tablett - Sie k├Ânnen stattdessen auch einen gro├čen Teller verwenden
  • Ein Mutter-Kind-Paar, bereit, Spa├č mit Formen und Farben zu haben!

Schritt f├╝r Schritt Anweisungen:

1. Nehmen Sie in einem der kleinen Beh├Ąlter einen gro├čen L├Âffel Lebensmittelfarbe. Essig dazugeben. Mit einem L├Âffel gut mischen.

2. Gie├čen Sie diese Farbe in einen der Rei├čverschlusstaschen.

3. Eine Art Pasta in die T├╝te tauchen. Versiegele es richtig.

4. Sch├╝tteln Sie die Farbe, um die Farbe gr├╝ndlich mit der Farbe zu mischen. Stellen Sie sicher, dass es gleichm├Ą├čig beschichtet ist.

5. Wiederholen Sie dies mit anderen Teigwarenformen und Lebensmittelfarben. Sie k├Ânnen sogar zwei Lebensmittelfarben mischen, um Ihre eigenen Nuancen zu kreieren, und die Pasta mit diesen Farben einf├Ąrben.

6. Leeren Sie die farbigen Teigwaren in der Platte des Tellers. Es wird ein bisschen matschig sein, aber keine Sorge. Verteilen Sie es gleichm├Ą├čig auf dem Teller und lassen Sie es in der Sonne trocknen. Ihre farbige Pasta ist fertig!

Wie man farbige Teigwaren verwendet

Wir sind uns ziemlich sicher, dass dies eine lustige Aktivit├Ąt f├╝r Sie und Ihr Kind war (unser Lieblingsteil war das Sch├╝tteln der Taschen!). Nachdem Ihre Pasta getrocknet ist, k├Ânnen Sie sie auf folgende Weise verwenden:

  • Farb- und Formsortierung: Mit den farbigen Teigwaren k├Ânnen Sie Ihrem Kind die verschiedenen Farben und Formen beibringen. Sortieren ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung, und dieses DIY-Projekt ist perfekt, um Ihrem Kind das Sortieren von Dingen beizubringen.
  • Machen Sie Pasta-Schmuck: Sie k├Ânnen die Penne-Pasta aneinander reihen und bunte Pasta-Schmuckst├╝cke herstellen.
  • Farbiges Pastamehl: Da wir Lebensmittelfarbe verwendet haben, k├Ânnen Sie diese Pasta sogar kochen und Ihrem Kind servieren! Stellen Sie sich den freudigen Gesichtsausdruck Ihres Kindes vor, wenn ihm das Essen in ihrer Lieblingsfarbe serviert wird! Bewahren Sie die Pasta nur in einem k├╝hlen, trockenen Ort und in einem luftdichten Beh├Ąlter auf. Sie kann ├╝ber Monate hinweg zusammenleben, ohne zu verderben.

Vorherige Artikel N├Ąchster Artikel

Empfehlungen M├╝tter