Ich bin keine faule moderne Mutter von heute

Inhalt:

Ich benutze Windeln f├╝r mein Baby, aber ich bin keine faule moderne Mutter. Ich erledige tausende von Aufgaben und renne den ganzen Tag im Haus herum.

Als ich vor acht Monaten im Januar mein Baby zur Welt brachte, war der erste Ratschlag, den ich bekam, Windeln. Die ├ärzte reichten uns unser Baby in einer Windel und alle ├Ąlteren Damen (unsere Nachbarn oder Freunde meiner Schwiegermutter oder meine Damen aus meiner eigenen Familie) sagten mir, ich solle keine Windeln benutzen. Ich habe nicht verstanden warum? Denn die Verwendung von Stoffwindel im Au├čenbereich f├╝hlt sich sehr unhygienisch an und auch der Winter hielt den Neugeborenen offen und nass. Ich fragte den Arzt, ob ich Windeln benutzen k├Ânne, er sagte mir, ich k├Ânne und gab mir ein paar Tipps.

  1. Wechseln Sie die Windel immer alle 4 bis 5 Stunden, verschmutzt oder nicht.
  2. Pr├╝fe es weiter. Wenn es schwer ist, ├Ąndern Sie es. Oder manchmal reicht Baby einfach einen kleinen Pop mit Gas, wenn es so ist, ├Ąndern Sie es.
  3. Verwenden Sie bei jedem Wechsel Windelausschlagcreme. Trocknen Sie Ihren Babygammler ab, bevor Sie eine andere Windel anziehen.
  4. Verwenden Sie feuchte T├╝cher oder Watte zum Abwischen (ich habe Luke warmes Wasser und Baumwolle verwendet, da dies die kalten Tage im Januar waren).

Ich habe mehrere Packungen mit neugeborenen Windeln bestellt. Ich war mir sehr sicher, dass ich mein Baby warm und trocken halten werde. Die Leute str├Ąubten sich st├Ąndig dar├╝ber, wie schlecht es ist, Windeln zu benutzen. Sie sagten zu meiner Schwiegermutter: "In unserer Zeit haben wir keine Windeln, aber wir haben unsere Kinder gut erzogen ... das ist genau das, was faule M├╝tter von heute wollen, die keine zus├Ątzlichen W├Ąscheladungen haben wollen."

Es tut mir leid, aber ich stimme dem ├╝berhaupt nicht zu. Ich wei├č, dass ich nicht faul bin. Wenn Sie Windel f├╝r mich verwenden, geht es nicht darum, meine Arbeit zu erleichtern, sondern um das Wohlbefinden meines Babys. Aber wie sollen sie verstanden werden, ohne unh├Âflich zu sein oder sich beleidigt zu f├╝hlen?

Sie beschimpften die Verwendung von Windeln so sehr, dass sogar meine Schwiegermutter, die fr├╝her nicht gegen Windeln war, mich daran hinderte, sie jetzt zu benutzen. Dies machte mein Baby unwohl, es konnte nicht richtig schlafen, da es w├Ąhrend des Schlafes pinkeln w├╝rde und ich es ├Ąndern muss. Ich w├╝rde nicht nur die Windeln wechseln, sondern auch die Decke, die Laken, den Umschlag und all ihre T├╝cher, wenn sie alle nass werden. All diese h├Ąufigen Wechselsitzungen machten sie zu einem allzu wahnsinnigen Baby, das unertr├Ąglich war.

ÔÇ×Mama, ich werde Windeln benutzen.ÔÇť, Sagte ich zu meiner Schwiegermutter. Sie warf mir einen schockierenden Blick zu und sagte: ÔÇ×Windeln verursachen jedoch Hautirritationen und Hautausschl├Ąge ... jeder erz├Ąhlt das so.ÔÇť Ich wei├č, ich muss sie verstehen lassen, da sie es nie im Leben verwendet haben (weil es nicht verf├╝gbar war dann) und so ist es nicht ihre Schuld. Ich sagte ihr, dass h├Ąufiges Wechseln nicht dazu f├╝hrt, dass Funkeln (meine Tochter) richtig geschlafen hat. Ohne Schlaf ist sie die ganze Zeit launisch und f├╝ttert nicht richtig. Ich habe ihr auch die Artikel und Videos ├╝ber die Windel auf meinem Handy gezeigt, die besagen, dass sie absolut sicher sind.

In der Zwischenzeit kam die j├╝ngere Schwester meiner Schwiegermutter, die in den USA lebt, aber nur nach Indien gekommen, um das neue Mitglied unserer Familie willkommen zu hei├čen. Sie kam herein und sagte: ÔÇ×In den USA benutzt Didi keine Tuchwindel, aber Babys geht es gut. Und wenn Sie sagen, dass diese Dinge in alten Zeiten nicht vorhanden waren, dann gab es so viele andere Dinge, die in fr├╝heren Zeiten nicht vorhanden waren, aber heute vorhanden sind und verwendet werden. Wir haben jetzt Gasflaschen, wir haben Waschmaschinen, K├╝hlschrank, Klimaanlage und vor allem Strom. M├╝ssen sie nicht mit Vorsicht und Vorsicht behandelt werden? Zylinder k├Ânnen sprengen, es kann einen Kurzschluss geben, wir k├Ânnen Schock bekommen oder sonst etwas. Aber wir benutzen es trotzdem vorsichtig. Wie auch immer, Windeln sind noch sicherer und nichts dergleichen. So hart wird es ├╝brigens auch sein. Willst du ins Urzeitalter? ┬źUnd sie lachte.

Meine Schwiegermutter lachte, als sie ihr Argument anh├Ârte. Sie ging zu dem Schrank, w├Ąhrend sie noch l├Ąchelte, zog eine Windel heraus, trug Windelausschlagcreme auf und legte die Windel an, um zu funkeln. Nach diesem Funkeln schlief friedlich. Sie war nicht mehr launisch. Und schon nach drei Monaten entwickelte sie eine richtige Schlafroutine, die von ihr immer noch befolgt wird.

PS Dieser Artikel basiert auf meinen tats├Ąchlichen Erfahrungen. Ich habe nie Probleme mit Windeln bemerkt. Es ist nicht so, dass ich niemals Stoffwindel verwende. Ich habe bis M├Ąrz 24 * 7 Windeln verwendet, nach denen wir tags├╝ber auf Stoffwindel gewechselt haben und in den N├Ąchten oder beim Ausgehen oder je nach Wetterlage Windeln. Windeln sind nicht das Schlechte. Weder bedeutet dies, dass Ihre Hausarbeiten leichter werden, noch bedeutet dies, dass Sie viel Zeit zum Entspannen haben. Auf jeden Fall erhalten Sie etwas mehr Zeit, um mit Ihrer Familie und Ihrem B├╝ndel Freude zu genie├čen, indem Sie daf├╝r sorgen, dass sich Ihr Baby ebenfalls wohlf├╝hlt.

Haftungsausschluss: Die Ansichten, Meinungen und Positionen (einschlie├člich Inhalte in irgendeiner Form), die in diesem Beitrag zum Ausdruck kommen, sind allein der Verfasser. Die Richtigkeit, Vollst├Ąndigkeit und G├╝ltigkeit aller in diesem Artikel gemachten Aussagen k├Ânnen nicht garantiert werden. Wir ├╝bernehmen keine Haftung f├╝r Fehler, Auslassungen oder Darstellungen. Die Verantwortung f├╝r die geistigen Eigentumsrechte dieser Inhalte liegt beim Autor und jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Verletzung von geistigen Eigentumsrechten liegt bei ihm.

Vorherige Artikel N├Ąchster Artikel

Empfehlungen M├╝tter