10 Hausmittel f├╝r strahlende Winterhaut

Inhalt:

K├╝hle Winter stehen vor der T├╝r

oder zumindest ist Winter! Die indischen Winter k├Ânnen je nach Landesteil von "kaum kalt" bis "ach so kalt" reichen. Wo auch immer Sie herkommen, eines ist jedoch sicher: Der Winter ist nicht sehr hautfreundlich! Das trockene Wetter kann zu Verw├╝stungen auf Ihrer Haut f├╝hren, was dazu f├╝hrt, dass es trocken und schuppig wird und wie ein blasser, grauer Wintermorgen wirkt. F├╝gen Sie h├Ąufig auftretende Probleme wie Stress, Schlafmangel und eine ersch├╝tternde Di├Ąt hinzu, und Ihre Haut sieht v├Âllig m├╝de aus. Es sei denn nat├╝rlich, Sie ergreifen Schritte, um Abhilfe zu schaffen!

10 Mittel, die Sie f├╝r gesunde Haut zu Hause ausprobieren k├Ânnen

Diese Mittel sind einfach und k├Ânnen dazu beitragen, dass Ihre Haut das Instagram-Filter-Gl├╝hen direkt von innen erreicht!

1. Kokosnuss├Âl

Alle begr├╝├čen den gro├čen Erl├Âser, der Kokosnuss├Âl ist, denn es gibt nichts, was es nicht tun kann - au├čer vielleicht bei fettiger Haut! F├╝r trockene und stumpfe Haut ist Kokosnuss├Âl jedoch ein hervorragender Feuchtigkeitsspender. W├Ąrmen Sie einfach ein paar Tropfen ├ľl auf und massieren Sie es auf Ihrem Gesicht. Sie k├Ânnen es f├╝r 15 bis 20 Minuten oder sogar ├╝ber Nacht einwirken lassen und es mit Seife abwaschen. Hin und wieder, f├╝gen Sie etwas Zucker zu Ihrem ├ľl hinzu und verwenden Sie es zum Peeling Ihrer Haut. Wenn Sie bei dieser b├Âsen Erk├Ąltung st├Ąndig Ihre Nase schn├╝ffeln und Ihre Nase putzen, k├Ânnen ein paar Tropfen Kokosnuss├Âl helfen, gereizte Haut um Ihre Nase zu beruhigen. Dieses Hausmittel hilft Ihrer Haut, mit minimalem Aufwand einen frischen, taufrischen Look zu erzielen.

2. Aloe Vera

Aloe Vera Gel ist ein weiteres beliebtes Heilmittel gegen verschiedene Krankheiten und zur F├Ârderung der allgemeinen Gesundheit von Haut und Haar. Aufgrund seiner nicht fettenden Textur wirkt Aloe Vera Gel als Feuchtigkeitsspender und kann auch als Aftershave verwendet werden. Es h├Ąlt auch Akne und Falten auf der Haut und hilft dabei, Ihre Haut straff zu halten. Kratzen Sie das Gel vom Blatt ab (stellen Sie sicher, dass Sie das Harz zuerst vom Blatt abtropfen lassen, da dies die Haut reizen kann), und mischen Sie es in einem Mixer, um das Aloe Vera Gel zu bilden. Sobald Sie Ihr Gesicht gewaschen haben, k├Ânnen Sie es anwenden und m├╝ssen es nicht absp├╝len (es sei denn, Sie f├╝hlen sich unwohl!). Sie k├Ânnen das Gel auch mit anderen Zutaten wie Kurkuma oder Honig kombinieren, um sich verj├╝ngende Gesichtsmasken herzustellen.

3. Honig

Honig ist eine der Zutaten, mit denen Sie auch beim t├Ąglichen Gebrauch nichts falsch machen k├Ânnen. Es wirkt auf verschiedene Hauttypen und hinterl├Ąsst ein weiches und frisches Hautgef├╝hl. Einfach etwas Honig f├╝r 10 Minuten auf das Gesicht klopfen und abwaschen. Sie k├Ânnen es auch in etwas Milch einr├╝hren, auf Ihr Gesicht auftragen und es abwaschen, sobald es trocken ist. Honig befeuchtet die Haut, h├Ąlt Bakterien von der Haut fern und st├Ąrkt den Teintglanz. Versuchen Sie es mit rohem und biologischem Honig, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

4. Joghurt

Joghurt ist ein nat├╝rliches Peeling. Es enth├Ąlt Milchs├Ąure, die dazu beitr├Ągt, abgestorbene Hautzellen aufzul├Âsen, eine wichtige Funktion, die erforderlich ist, damit Feuchtigkeit in die Haut eindringen kann. Es festigt auch die Haut und spendet Feuchtigkeit; genau das Gegenmittel f├╝r trockene und stumpfe Haut! Sie k├Ânnen es mit ein paar Tropfen Honig und Zitronensaft mischen, als Packung auf Ihr Gesicht auftragen und nach 15 bis 20 Minuten abwaschen.

5. Buttermilch

Buttermilch ist in diesem Zusammenhang ein Geschwister von Joghurt, wenn auch in fl├╝ssiger Form. Der Milchs├Ąuregehalt in Buttermilch entfernt abgestorbene Haut und Flecken und dunkle Flecken verblassen bei regelm├Ą├čiger Anwendung. Buttermilch einfach ├╝ber dunkle Stellen einreiben oder als Abziehmaske auf das Gesicht auftragen!

6. Milch

Rohmilch ist ein hervorragender Toner f├╝r die Haut. Mit Antioxidantien und Milchs├Ąure beladen, hilft es, den Teint auszugleichen und dunkle Flecken im Gesicht zu entfernen. Sie k├Ânnen auch Rohmilch mit Zutaten wie Papaya, Honig, Mandel, Kurkuma usw. kombinieren, um Ihre Haut zum Gl├╝hen zu bringen!

7. Multani Mitti (Fullers Erde)

Multani mitti ist zwar nicht f├╝r trockene oder empfindliche Haut geeignet, eignet sich jedoch besonders f├╝r fettige Hauttypen, da es dazu beitr├Ągt, ├╝bersch├╝ssigen Talg von der Haut zu entfernen. Es reinigt die Haut durch das Entfernen von Unreinheiten und hilft auch bei Entz├╝ndungen. Sie k├Ânnen eine Kombination aus Orangenschalenpulver (gemahlene getrocknete Orangenschalen in einem Mixer), Sandelholzpulver und Multani Mitti verwenden, um Ihre Haut einmal pro Woche zu exfolieren und Ihrer Haut den n├Âtigen Glanz zu verleihen . Sie k├Ânnen auch versuchen, Multani Mitti mit Zutaten wie Gurke, Joghurt, Honig usw. zu mischen, um eine Reihe von Vorteilen zu erhalten.

8. Eier

Eier mit ihren vielf├Ąltigen wohltuenden Eigenschaften tragen auch im Winter zur Gesundheit der Haut bei. Eier k├Ânnen von Menschen mit unterschiedlichen Hauttypen verwendet werden. Der Fetts├Ąuregehalt und der Wassergehalt in Eiern wirken feuchtigkeitsspendend, w├Ąhrend Eiwei├č aufgrund seiner adstringierenden Eigenschaften zur Straffung der Poren beitr├Ągt. Sie k├Ânnen Eier mit Honig, mit Oliven├Âl oder mit Joghurt mischen und als Gesichtsmaske auftragen. Sobald es trocken ist, abwaschen und den Unterschied selbst sp├╝ren!

9. Scheiben von Kartoffeln oder Tomaten

Mit ihren aufhellenden Eigenschaften kann das Reiben einer Scheibe Tomate oder Kartoffel auf die Haut dazu beitragen, Hautunreinheiten zu reduzieren, trockene Haut zu behandeln, Falten und geschwollene Augen zu reduzieren, unter anderem! Es dauert nicht so lange, eine Scheibe zu reiben und die Haut in die G├╝te dieser S├Ąfte einweichen zu lassen, oder?

10. Trinken Sie viel und viel Wasser

Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, ist so wichtig, wie die Gallonen herunterzuschlucken. Wenn Sie Ihre Haut von innen mit Feuchtigkeit versorgen, werden Giftstoffe aus Ihrem K├Ârper ausgeschwemmt, Akne entfernt, indem Sie die ├ľle in Ihrem Gesicht ausgleichen und auch Falten reduzieren. Es wird empfohlen, dass Frauen mindestens 1, 6 Liter Wasser pro Tag und M├Ąnner etwa 2 Liter trinken. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie alles auf einmal hinunterschlucken sollten, da Ihr K├Ârper es bald ausscheiden wird. Halten Sie den Wasserverbrauch den ganzen Tag ├╝ber auf Abstand, um sicherzustellen, dass Ihr K├Ârper das Ganze aufnehmen kann.

Wichtiger Tipp - Reduzieren Sie Ihre Zeit beim Duschen oder Baden.

Es gibt nichts wie kalte Wintermorgen, die Sie zu einem warmen Bad oder einer hei├čen Dusche verf├╝hren. und nichts wie diese B├Ąder, die Ihre Haut weiter austrocknen k├Ânnen! Hei├čes Wasser entfernt die Haut von ihren nat├╝rlichen ├ľlen und l├Ąsst sie trocken, wenn sie nicht richtig mit Feuchtigkeit versorgt wird. Wenn Sie Ihr Gesicht auch waschen, verwenden Sie lauwarmes Wasser, damit es sich bei kaltem Wetter angenehm vertr├Ągt, die Gesichtshaut jedoch nicht austrocknet.

Mit diesen ├╝blichen Dingen, die Sie einfach aus Ihrer K├╝che ziehen k├Ânnen, lehnen Sie sich zur├╝ck und verw├Âhnen Sie Ihre Haut in diesem Winter mit etwas TLC und sehen Sie Ihre Haut dankend gl├╝hen!

Vorherige Artikel N├Ąchster Artikel

Empfehlungen M├╝tter